Henry van de Velde Route

Die Europäische Henry van de Velde Route verbindet die Stätten des Wirkens van de Veldes, eines Wegbereiters der Moderne, quer durch Europa: von Frankreich und seiner Heimat Belgien, über die Niederlande und Deutschland bis nach Lettland und Polen. Sie umschließt Orte, in denen van de Veldes Ideen Entwürfe blieben, Aufträge, die realisiert, aber nicht erhalten wurden, Bauten und Gestaltungen, die noch existieren, man jedoch nicht oder nur von außen betrachten kann sowie Entwürfe und Bauwerke, die erhalten, vorbildlich restauriert und heute der Öffentlichkeit zugänglich sind.