01.12.2018 - 20:00 Uhr

Adventskonzert

Stephan war ein Knecht im Stall

Vorweihnachtliche Traditionen aus Europa

Die drei Musiker stimmen mit Advents- und Weihnachtsliedern aus Deutschland, Tschechien und anderen europäischen Ländern sowie mit einfühlsam vorgetragenen Improvisationen über Texte zum Advent auf die Zeit des Erwartens und die Bedeutung des Lichts in der Dunkelheit ein. Der Weihnacht als dunkelster Nacht wird durch die Feier von Jesu Geburt festlichster Glanz entgegengesetzt. Lassen Sie sich am Vorabend des 1. Advents in spezieller Weise verzaubern.

Adéla Drechsel, Violine und Gesang

Petr Krupa, Viola und Gesang

Mathis Stendike, Horn und Percussion

Eine Veranstaltung der Sächsischen Mozart-Gesellschaft e. V.

Mit freundlicher Unterstützung der GGG im Rahmen der Konzertreihe WohnKULTUR

Karten im Vorverkauf ab 20,00 Euro, erm. 16,00 Euro

Kartenverkauf nur über www.mozart-sachsen.de oder 0371 6949444 und in allen Freie-Presse-Shops in Ihrer Nähe

Zurück zur Übersicht

Ihre Merkliste

Es liegen keine Veranstaltungen in Ihrer Merkliste.