27.02.2019 - 18:00 Uhr

Informationsveranstaltung

Studientagesfahrten 2019/2020 mit

"KULTUR ZU FUSS"

Informations- und Gesprächsabend

2019 wird es große Jubiläen geben. Vor 1100 Jahren wurde der erste deutsche König gekrönt. Mächtige Burganlagen, beeindruckende romanische Klöster und Kirchenbauten stehen für die Zeit der Christianisierung und den Landesausbau. Vor allem in Mitteldeutschland finden wir reichhaltige Zeugen dieser Zeit der Ottonen. Daneben wird ein ganz großes Fest der Moderne gefeiert: 100 Jahre Bauhaus. Ausgehend von den Impulsen in Weimar, Dessau und Berlin vollzog sich eine grundlegende Erneuerung in Kunst und Handwerk, in Theater und Architektur. Neben den bekannten Klassikern wird es viele neue Entdeckungen geben, auch Gebäude und Einrichtungen, die aus einem Dornröschenschlaf erwacht sind. Dabei ist Bauhaus nicht nur Architektur, sondern auch Produktgestaltung aller Bereiche wie Glas, Keramik, Holz oder Textil. Interessante Ausstellungen und Führungen werden uns in diese Zeit des Aufbruchs mitnehmen. Die geplanten Studienreisen der Villa Esche 2019/20 stellt Ihnen Frau Martina Wutzler von KULTUR ZU FUSS. BILDUNG MIT GENUSS in Wort und Bild vor.

Für Schnellentschlossene, die an diesem Abend eine verbindliche Buchung vornehmen, gewährt KULTUR ZU FUSS einen Frühbucherrabatt in Höhe von 3 %.

Es spricht zu Ihnen: Martina Wutzler, KULTUR ZU FUSS

Eintritt frei, Anmeldung erbeten

Eine Veranstaltung der Villa Esche/GGG in Kooperation mit KULTUR ZU FUSS. BILDUNG MIT GENUSS

Kartenreservierungen unter Tel. 0371 533-1088 oder per Anfrage über Ihre Merkliste

Zur Merkliste hinzufügen

Zurück zur Übersicht

Ihre Merkliste

Es liegen keine Veranstaltungen in Ihrer Merkliste.