15.03.2019 - 20:00 Uhr

Konzert

17. Pianosalon

Vladimir Stoupel

Mozart, Schubert, Glinka, Chopin

Vladimir Stoupel war 2001 der Interpret des ersten Konzerts der Sächsischen Mozart-Gesellschaft e. V. in der gerade fertig restaurierten Villa Esche, Artist in Residence 2005 und ist mit zwei CD-Editionen aus der Villa Esche als renommierter Pianist und Dirigent weltweit präsent. Nun folgt er nach mehreren Jahren wieder einer Einladung nach Chemnitz. Mit Kompositionen von Mozart, Schubert, Glinka und Chopin verspricht er, den Pianosalons in der Villa eine weitere musikalische Perle hinzuzufügen.

W. A. Mozart: Variationen über "Ah! Vous dirais-je, maman" KV 265

Franz Schubert: Sonate e-Moll D 566

Mikhaïl Glinka: Variations brillantes über ein Thema von Donizetti, Rondo brillante über ein Thema von Bellini

Frédéric Chopin: Polonaise gis-Moll, op. Post., Polonaise As-Dur op 53

Vladimir Stoupel, Klavier

Eine Veranstaltung der Sächsischen Mozart-Gesellschaft e. V.

Karten im Vorverkauf ab 24,00 Euro, erm. 20,00 Euro

Kartenverkauf nur über www.mozart-sachsen.de  oder 0371 6949444 und in allen Freie-Presse-Shops in Ihrer Nähe

Zurück zur Übersicht

Ihre Merkliste

Es liegen keine Veranstaltungen in Ihrer Merkliste.