29.08.2020

Studientagesfahrt

Diese Studientagesfahrt wurde vom 4. Juni 2020 auf diesen Termin verlegt!

Kunstmuseum Moritzburg Halle

Sonderausstellung "Karl Lagerfeld. Fotografie"

Auch 2020 bietet das Kunstmuseum Moritzburg in Halle wieder Erstklassisches und widmet seine Sonderausstellung "Karl Lagerfeld. Fotografie" einem der ganz großen Stars und Idole der Modebranche. Lagerfelds nobles Outfit mit dunkler Brille, hohem Kragen und weißem Zopf kennt wohl jeder, seine prägende Wirkung auf die Modewelt ebenso. Dass der Modezar nun auch selbst als Fotograf auftrat, ist bisher eher weniger bekannt. Mit ca. 300 Fotografien zu Architektur, Landschaft, Abstraktem, Porträts, Selbstporträts und natürlich auch Mode lernen wir Lagerfeld als einen der vielseitigsten Ausnahmekünstler kennen. Für seine Arbeiten erhielt er beachtliche Preise und Auszeichnungen. Lagerfeld hat an dieser sehr persönlichen Ausstellung auch selbst mitgewirkt, und die Hoffnung auf einen Besuch in Halle war berechtigt. Nach seinem plötzlichen Tod im Februar 2019 im Alter von 85 Jahren gewinnt die große Werkschau zur Erinnerung an sein Schaffen nun besondere Bedeutung. Der Eintritt zum Kunstmuseum berechtigt zum Besuch aller Ausstellungsbereiche, sodass wir dafür genügend Zeit eingeplant haben. In der abschließenden Freizeit am Nachmittag können Sie gern optional das schöne Händelhaus besuchen.

Preis: 86,00 Euro p. P. inkl. Bustransfer, Eintritts- und Führungsgebühren, qualifizierte Reiseleitung, Mittagessen, zzgl. ca. 6,00 Euro Eintritt Händelhaus, vor Ort zu entrichten

Hinweise: (s. auch Informationen am 19.04.2020)

Teilnehmerzahl: mind. 25

Abfahrt: 7:30 Uhr ab Villa Esche, Parkstraße, Ankunft gegen 19:00 Uhr

Eine Veranstaltung von KULTUR ZU FUSS. BILDUNG MIT GENUSS

Kartenreservierungen unter Tel. 0371 533-1088 oder über Ihre Merkliste

Zurück zur Übersicht

Ihre Merkliste

Es liegen keine Veranstaltungen in Ihrer Merkliste.